Das Fach Naturwissenschaften

Der naturwissenschaftliche Unterricht beginnt in der Orientierungsstufe mit dem gleichnamigen Fach Naturwissenschaften (NaWi). Es integriert die Fächer Biologie, Physik und Chemie und erleichtert den Übergang vom Sachunterricht der Grundschule. 

 

Am Görres-Gymnasium startet NaWi mit drei Unterrichtsstunden die Woche in der 5. Klasse. In der nächsten Klasse kommt dann noch eine Stunde pro Woche hinzu. Somit finden in der Orientierungsstufe insgesamt 7 Wochenstunden statt. Der naturwissenschaftliche Unterricht der Mittelstufe baut auf das Fach Naturwissenschaften in der Orientierungsstufe auf.

 

In der Mittelstufe beginnt dann der fächerdifferenzierte Unterricht mit Physik und in der 8. Klasse folgen dann Biologie und Chemie. Diese Fächer werden dann bis zu Klasse 10 ununterbrochen angeboten.

 

Auf den Unterseiten finden Sie 

Neue Artikel

09.03.2020

13 Ph 1 auf der Suche nach dem Higgs-Teilchen

Zum Abschluss der Schulzeit nahmen wir, der Leistungskurs 13 Ph 1, am 5. März 2020 an der Masterclass Teilchenphysik an der Universität Mainz teil.

Mehr arrow

17.12.2019

CERN Fahrt 2019

Am Donnerstag, dem 12.12.2019, startete für die Teilchenphysik AG (Schüler aus der MSS 12 und 13) die Fahrt zum CERN (Conseil européen pour la recherche nucléaire). Um 9 Uhr fuhren wir gemeinsam mit dem Mittelrhein Gymnasium aus Mühlheim-Kärlich nach Genf, welches wir nach einer zehnstündigen...

Mehr arrow

14.11.2019

MINT: Bionik-Workshop

Am 9. November fand im Zusammenhang mit der Nacht der Technik in der Handwerkskammer Koblenz ein Workshop über Bionik statt. (Bionik = Biologie + Technik).

Mehr arrow

10.02.2019

Erfolgreich bei Jugend forscht

Beim Regionalentscheid von Jugend forscht und Schüler experimentieren an der Hochschule Koblenz haben sieben Schülerinnen und Schüler erfolgreich teilgenommen. Rebecca Otto erreichte einen zweiten Platz für Ihre Arbeit: „Aus krumm mach gerade – mathematische Untersuchungen am Spiegelzylinder“

Mehr arrow