M-HaMa 2019

03.04.2019 - 08:47:00 bis 16:13:00

Am Freitag, dem 5. April kamen unsere Klassen 8-10 wieder zum alljährlichen Mittelstufen-HaMa zusammen. Vor Beginn des HaMa‘s wurden die Gewinner des diesjährigen Malwettbewerbs zum Kreieren eines „Wanderbanners“, das der Gewinner in der Klasse aufhängen dürfen wird, preisgegeben. Diesmal gab es einige Änderungen von der Klassensprechertagung, die das Ansehen der allbekannten Hallenmeisterschaft wieder steigern sollten: Für jede Runde, also für Vorrunde, Halbfinals und das Finale, wurden neue Sportarten von fünf möglichen ausgelost: Handball, Fußball, Basketball, One-Touch-Ball oder Völkerball. Außerdem wurde die Stimmung auch zwischendurch durch kleinere „Minispiele“, wie Eierlauf oder Skateboardslalom sowie durchlaufende Musik, aufgelockert.

In der ersten Runde wurde so Völkerball ausgesucht, danach wurde Basketball gespielt und schließlich wurde das Finale mit dem Klassiker Fußball abgeschlossen. Unser diesjähriger Gewinner war die 10a, die ihre Gegner erfolgreich übertrumpfen konnte. Außerdem wurden noch Spieler und Spielerin des Turniers ausgezeichnet: Julian Haag(9c) und Katharina Rüdelstein(9b). Abschließend war es eine sehr erfolgreiche und unterhaltende Veranstaltung.