Die „Oper aller Opern“

26.01.2020 - 16:03:22 bis

…erlebte der Leistungskurs Musik der MSS 11 am 12. Januar im Theater Koblenz: Don Giovanni von Wolfgang Amadeus Mozart stand zum letzten Mal in dieser Spielzeit auf dem Spielplan.

Der Besuch der Aufführung stand im Zusammenhang mit einem Workshop mit der Musiktheaterpädagogin Anja Bolza-Schünemann, den die Schülerinnen und Schüler und ihre Lehrerin Frau Arndt wenige Tage zuvor im Görres durchführen durften. Dabei wurden sie auf die Handlung, die Charaktere und die Inszenierung der berühmten Oper vorbereitet.

In der Aufführung selbst erlebten sie die fast dreistündige musikalische Interpretation der von Mozart als „lustiges Drama“ bezeichneten Geschichte von Liebe, Mord und Rache rund um die skrupellose Figur des Don Giovanni und nahmen einige Fragen zur Inszenierung mit in die Nachbesprechung mit Frau Bolza-Schünemann, die rege diskutiert und interpretiert wurden.