Autorenlesung: „Dazwischen“

20.11.2019 - 21:49:42 bis 22:50:00

Am 12. 11. 2019 begaben sich unsere sechsten Klassen im Rahmen der Koblenzer Jugendbuchwoche mit dem Autor Alpan Sagsöz auf eine spannende und unterhaltsame Reise nach Istanbul. Aufmerksam lauschten die Kinder den Erlebnissen von Cem und Kaan, die in dem Jugendroman „Türkei-Rallye“ wie jeden Sommer unterwegs in die Heimat ihrer Eltern sind.

Sagsöz nahm die Schülerinnen und Schüler so nicht nur meisterhaft lesend im Auto der Familie Yemer mit, sondern verwickelte die Jahrgangstufe auch in einen lebhaften Austausch über das Thema Heimat. Die Erfahrung, dass diese sich durchaus zwischen zwei Kulturen befinden kann, teilt er als Sohn türkischstämmiger Eltern mit vielen GörresianerInnen.

Begeistert folgten die Sechstklässler auch seiner Frage nach ihren eigenen Reiseerlebnissen. Vielleicht war ja die eine und andere Anregung für ein zukünftiges Buch dabei?

Die Lesung, die auch der  Vorbereitung des Lesewettbewerbs der sechsten  Klassen am 3. 12. 2019 diente,  schloss mit dem Signieren dreier Exemplare des vorgestellten Romans, die nun wieder zur Ausleihe in der Schulbibliothek bereit stehen.  

Susanne Marx