Aloe aborescens - synergetisches Heilwunder

25.02.2018 - 22:43:29 bis

Mit diesem spannenden Thema haben Ayu Hosea (8b), Katharina Rüdelstein (8b) und Raya Hosea (6b) in der Kategorie Biologie einen hervorragenden 3. Platz bei JugendForscht - Schüler experimentieren belegt.

Aus der Kurzfassung:

Ein geschwollener Mückenstich im Frankreichurlaub, den ein hilfsbereiter Vogesenbauer mit einem aufgeschnittenen Blatt der Aloe aborescens sehr wirksam zu verarzteten wusste, hat unser Interesse an dieser besonderen Sukkulenten geweckt. Als unsere Recherche ergab, dass die Aloe schon seit tausenden von Jahren als Heilpflanze Verwendung findet, wollten wir dem Rätsel ihrer Inhaltsstoffe und deren Heilwirkung auf den Grund gehen. Wir recherchierten zur Botanik, Historie, den medizinischen Inhaltsstoffen und der Verwendung der Aloe aborescens als Heilpflanze sowohl zur äußerlichen als auch innerlichen Anwendung. Mit praktischen Versuchen konnten wir einige der Heilwirkungen nachweisen, wie die antibakterielle Wirkung der Aloe aborescens.