Ein vielfältiges Angebot an Exkursionen und Studienfahrten ergänzt den Lateinunterricht unserer Schule:
In der Orientierungsstufe werden regelmäßig Fahrten in die Römerstädte Trier und Mainz angeboten. Großer Resonanz erfreut sich auch unser erlebnispädagogischer Ausflug in die Römerwelt Rheinbrohl.

In der Mittelstufe wird dieses Angebot ergänzt durch Besuche im römischen Köln (z. B. Römisch-Germanisches Museum) sowie durch regelmäßige Themenbezogene Exkursionen zu Ausstellungen, Vorträgen und Theaterbesuchen aus den Inhalten des Lateinunterrichts.

Höhepunkte der Oberstufe sind die an unserer Schule seit Jahren etablierten Studienfahrten der Jahrgangsstufe 12. Fahrziele aus dem römischen Kulturkreis sind u. a. Rom, Sizilien und Kampanien  (alle auf der aktuellen Homepage).