HaMa

Während der Projekttage 1992 wurde am Görres-Gymnasium Koblenz von Martin C. Bornhofen, Sören Schreckegast (beide Abi '93), Tobias Flaschka, Björn Merzbach und Daniel Kühlenthal (alle Abi '95) mit großer Unterstützung von dem Sportlehrer Herrn Matt die Idee eines Hallenfußballturniers "Hallen Masters", kurz HaMa, geboren.

 

Bei diesem treten seitdem Fußballer und Cheerleaderteams der Klassen 10 - 13 sowie der Lehrer der Schule gegeneinander an, wobei die 13. Stufe mit zwei Fußballmannschaften antreten darf. Das Turnier findet jedes Jahr im Februar (früher im März, aufgrund des vorgezogenen Abiturs wurde der Termin vorverlegt) in der schuleigenen, nach dem ehemaligen Sportlehrer benannten, Wolf-Henning-Matt-Halle, statt. Für die Organisation des HaMas ist das Tournament Organisation Rangers - Team (kurz: T.O.R-Team) als Teil der SV zuständig, dass sich jeweils nur für das HaMa im Oktober gründet und unmittelbar nach dem HaMa wieder aufgelöst wird. Das T.O.R-Team besteht nur aus Schülern, die das HaMa völlig eigenständig organisieren, in den Anfangsjahren von der Schulleitung stiefmütterlich beäugt, mittlerweile voll von ihr unterstützt.

 

Die Organisationsform und Richtlinien des T.O.R-Teams, das Regelwerk des Fußballturniers und des Cheerleaderwettbewerbs, sowie des HaMas selbst finden sich in der Satzung des T.O.R-Teams. Gespielt wird in zwei 3er Gruppen in denen die ersten beiden Mannschaften die Halbfinals bestreiten und die jeweiligen Sieger das Finale. Ein Spiel um den 3. Platz findet laut Satzung nicht statt. Die Cheerleader werden von einer unabhängigen, dreiköpfigen Lehrerjury bewertet. Jedes HaMa findet seinen Abschluss in einer HaMa-After-Party, die zu Beginn in Grillhütten von Koblenz und Umgebung stattfanden, seit 2006 jedoch jährlich im Görres-Gymnasium im Studio veranstaltet werden. Ebenfalls Tradition hat mittlerweile die jährliche Propaganda - Schmähplakate gegen die anderen Stufen sowie Glorifizierungsplakate der eigenen Stufe, jeweils mit einem gewissen Witz, die in der Woche vor dem HaMa an jeder beklebbaren Stelle im Schulgebäude zu finden sind. Die Stimmung unter den Stufen ist in dieser Woche sehr gereizt und findet am HaMa ihren Höhepunkt in teilweise Hass-artigen Gefühlen. Diese sind jedoch mit dem Ende des Finales schlagartig verflogen und man feiert auf der Party gemeinsam.

 

Das HaMa findet seit mindestens 1998 und frühestens 1996 unter einem Motto statt, welches bis zum Tag des HaMas unter strengster Geheimhaltung liegt. Entsprechend des Mottos gibt es eine Show des T.O.R-Teams zu Beginn. Zu dieser Show gehören traditionell der Song "The Final Countdown" von Europe sowie "Jump" von Van Halen, letzterer fungiert auch als Tor-Song. Diese Tradition ist auch Pflichtbestandteil an den HaMas für die Unter- und Mittelstufe, die ebenfalls meist jährlich stattfinden.

 

Die bisherigen Mottos waren:

 

  • 1998: We gotta kick it
  • 1999: ???
  • 2000: ???
  • 2001: The Day of Resurrection
  • 2002: Das Duell
  • 2003: Die Suche nach dem heiligen Gral
  • 2004: Das jüngste Gericht
  • 2005: Kein Motto (Zitat des T.O.R-Teams: "Die Aufmerksamkeit soll am heutigen Tag ausschließlich dem Pokal gelten, weswegen großzügig auf ein Motto verzichtet wurde!")
  • 2006: HAwaiiMA
  • 2007: HaMa WARS
  • 2008: Wild Wild HaMa
  • 2009: HaMa reloaded
  • 2010: Super HaMario
  • 2011: FuturHaMa
  • 2012: HaMagascar
  • 2013: IndiHaMa Jones
  • 2014: Hama im Rosenkrieg
  • 2015: HaMa Potter (Das Turnier der 4 Häuser)
  • 2016: HAMA GAMES (Tribute vom Görres)

 

Das Rahmenprogramm des HaMas ist ergänzt durch einen Lautstärke-Contest. Außerdem erscheint seit seiner Gründung zu jedem HaMa eine Spezialausgabe der Schülerzeitung des Görres-Gymnasiums "Die Anstalt", in der sich die einzelnen Teams der Stufen mit Fotos und Artikeln vorstellen und in der das HaMa Motto bekannt gegeben wird.

Aufgrund einer Tradition seit 1995 verwenden die Stufen eigens erwählte Stufennamen, um ihrer Stärke Ausdruck zu verleihen. Diese Aufstellung sammelt diese Meisterleistungen für die Nachwelt:

 

  • 1989 - 1998: Görres 89ers (BOGG - Best Of Görres-Gymnasium)
  • 1990 - 1999: Bündnis 90/Die Guten
  • 1991 - 2000: nach aktuellem Kenntnisstand: kein Name
  • 1992 - 2001: Brigade Azurro
  • 1993 - 2002: GUI (Görres United Intellegence)
  • 1994 - 2003: VIG (Very Important Görresianer)
  • 1995 - 2004: PAE (Parental Advisory Ehrenkader)
  • 1996 - 2005: NTBA (No Talent But Attitude)
  • 1997 - 2006: TUS 97 (Team of United Stars 97)
  • 1998 - 2007: MfG (Made for Gain)
  • 1999 - 2008: 99ers (Feel the Fire)
  • 2000 - 2009: M&M's (Millenium Masters aka Golden Girls & Boys)
  • 2001 - 2010: OB1 (tO Be the f1rst)
  • 2002 - 2011: WANS* (We are notorious stars!)
  • 2003 - 2012: Pr03 Starforce (We love to entertain you!)
  • 2004 - 2013: CAB (The Energy never dies!)
  • 2005 - 2014: Nature 5 (Hier spielt die Musik!)
  • 2006 - 2015: Classix (Ready to get copied.)
  • 2007 - 2016: Victorious (Once you've met them, you'll never forget them.)
  • 2008 - 2017: Str8flush (Winner takes it all)
  • 2009 - 2018: U9ted (The Royals themselves)
  • 2010 - 2019: Phoenix (Ready to set the world on fire)

 

1998 stiftete der Abiturjahrgang einen 88cm großen, goldenen Pokal für das HaMa. Dieser wurde beim HaMa 2004 beschädigt und für 2005 mit Klebeband repariert (gut zu sehen auf dem Cover der HaMa Anstalt 2005). Die Reste des Pokals befinden sich heute im Besitz des PAE. Von 2006 an wurde deshalb um einen silberfarbenen Ersatzpokal gespielt, der zum 20. HaMa im Jahr 2011 durch eine gleichgroße Kopie des Pokals von 1998 ersetzt wurde.

 

Vollständige Liste der HaMa Sieger (Fußball):

 

  • 1992: 13 (Abi '92)
  • 1993: 12 (Abi '94)
  • 1994: 13 (Abi '94)
  • 1995: 89ers (BOGG) (Abi '98)
  • 1996: Lehrer
  • 1997: 89ers (BOGG) (Abi '98)
  • 1998: 89ers (BOGG) (Abi '98)
  • 1999: GUI (Abi '02)
  • 2000: 13 (Abi '00)
  • 2001: GUI (Abi '02)
  • 2002: NTBA (Abi '05)
  • 2003: PAE (Abi '04)
  • 2004: PAE (Abi '04)
  • 2005: NTBA (Abi '05)
  • 2006: MfG (Abi '07)
  • 2007: 99ers (Abi '08)
  • 2008: 99ers (Abi '08)
  • 2009: Pr03 (Abi '12)
  • 2010: Pr03 (Abi '12)
  • 2011: Pr03 (Abi '12)
  • 2012: Pr03 (Abi '12)
  • 2013: Classix (Abi '15)
  • 2014: Classix (Abi '15)
  • 2015: Classix (Abi'15)
  • 2016: Str8flush (Abi'17)

 

2012 gelang der Stufe Pr03 ein bisher einmaliger Rekord, indem sie alle 4 HaMas, an denen sie teilnahmen, für sich entscheiden konnten.

 

Liste der HaMa Sieger (Cheerleader):

 

  • 1992-2001: ???
  • 2002: VIG (Abi '03) (Die PAE Cheers wurden disqualifiziert, da sie den Hallenboden durch Feuer teilweise beschädigt hatten.)
  • 2003: VIG (Abi '03)
  • 2004: PAE (Abi '04)
  • 2005: TUS 97 (Abi '06)
  • 2006: 99ers (Abi '08)
  • 2007: 99ers (Abi '08)
  • 2008: M&M's (Abi '09)
  • 2009: M&M's (Abi '09)
  • 2010: Ob1 (Abi '10)
  • 2011: Pr03 (Abi '12)
  • 2012: CAB (Abi '13)
  • 2013: CAB (Abi '13)
  • 2014: Victorious (Abi'16)
  • 2015: Victorious (Abi'16)
  • 2016: Str8flush (Abi'17)

 

Liste der MVPs (Most Valuable Player) des HaMas (bis 1994 Fair-Play-Pokal):

 

  • 1992: Martin C. B, (Abi '93)
  • 1993: Rainer S, ????
  • 1994: Simone D, ????
  • 2002: Andreas D, PAE (Abi '04)
  • 2003: Philipp J, PAE (Abi '04)
  • 2004: Christopher K, NTBA (Abi '05)
  • 2005: Riccardo P, 99ers (Abi '08)
  • 2006: Arno G, TUS 97 (Abi '06)
  • 2007: Thomas R, M&M's (Abi '09)
  • 2008: Michael L, WANS* (Abi '11)
  • 2009: Philipp B, Pr03 (Abi '12)
  • 2010: Amelie R, WANS* (Abi '11)
  • 2011: Henri H, CAB (Abi '13)
  • 2012: Benedikt B, Pr03 (Abi '12)
  • 2013: André C, CAB (Abi '13)
  • 2014: Deniz D, Classix (Abi'14)
  • 2015: Filip K, Str8flush (Abi'17)
  • 2016: Patrick S, VIctorIous (Abi'16)

 

Das HaMa findet 2016 zum 25. Mal statt. Der vom Görres-Gymnasium ausgehende Gedanke des HaMas wurde einige Jahre später von den anderen Koblenzer Schulen aufgenommen; seitdem gibt es ein Koblenzer Hallenmasters der Schulen, welches jedoch nie den Stellenwert erreichen konnte, wie es das HaMa am Görres-Gymnasium für die hiesige Schülerschaft hat, sodass das Görres-Gymnasium an diesem Turnier seit 2012 nicht mehr teilnimmt.

Neue Artikel

  • 26.11.2016

    UnterstufenHama am Görres

    Am Freitag, dem 18.11, fand das UnterstufenHama 2016 statt. Auch dieses Jahr war das Fußballturnier der Kleinen wieder ein gut besuchtes und spannendes Event.

    [mehr]
  • 31.05.2016

    7b gewinnt das Unterstufenhama

    Herzlichen Glückwunsch an die Klasse 7b, die das 2. Unterstufenhama am 13.05.2016 gewonnen und damit ihren Titel des 1. Unterstufenhamas verteidigt hat.

    [mehr]
  • 20.01.2016

    Mittelstufen-HaMa am Görres

    Am Freitag, 15.01.2016, spielten die Klassen der Stufen 8, 9 und 10 sowie ein SV-Team um den Sieg beim Mittelstufen-Fußballturnier. Nach einer kurzen Begrüßung der zahlreichen Besucher durch die Mittelstufensprecher und der Auslosung der Gruppen hieß es: Anpfiff!

    [mehr]
  • 13.12.2015

    HaMa-Saison eröffnet!

    Am Freitag, den 11.12.2015 war es endlich wieder soweit. Die HaMa-Saison am Görres wurde mit dem diesjährigen Unterstufen-Fußballturnier eröffnet. Mit einer kurzen Begrüßung durch die Unterstufensprecher fing die Veranstaltung in der Wolf-Henning-Matt-Halle an.

    [mehr]
  • 28.05.2015

    7a gewinnt das Unterstufen-HaMa im Handball

    Am 22.Mai war es dann so weit, in der Turnhalle des Görres-Gymnasiums fand das 2. U-HaMa für die Unterstufe in diesem Schuljahr statt. Nachdem beim ersten HaMa noch Fußball gespielt wurde, stand nun Handball auf dem Spielplan.

    [mehr]
  • 18.01.2015

    Die 10c gewinnt das M-HaMa!

    Herzlichen Glückwunsch an die Klasse 10c zum Mittelstufen-Hama-Sieg 2015!

    [mehr]
  • 18.02.2014

    Herzlichen Glückwunsch an die Sieger des Hama 2014!

    Den Cheerleading-Wettbewerb konnte die Stufe 11 "Victorious" für sich entscheiden. Die Stufe 12 "Classix" setzten sich im Fußballturnier nach einem 0:3 Rückstand gegen die Lehrermannschaft mit 4:3 durch.

    [mehr]